TFP Verträge sind Vereinbarungen zwischen Fotograf und Model.

TFP Vertrag zwischen Fotograf und Model

Grundsätzlich sollten sich bei Fotoshootings Fotograf und Model gegenseitig ein gewisses Vertrauen entgegen bringen. Trotzdem sollte ein TfP Vertrag Anwendung finden.
Im Prinzip werden hier beide Seiten etwas geschützt, da der Fotograf seine Ergebnisse ja auch an ausgewählten Stellen (Portale etc.) veröffentlichen möchte, und das Model natürlich für seinen Einsatz einen Anspruch hat auf einige bearbeitete Fotos. Außerdem wird festgelegt, daß es keine Ansprüche auf irgendwelche Geldleistungen gibt.

Ein seriöser Fotograf wird natürlich kein Foto veröffentlichen, auf dem sich das Model überhaupt nicht gefällt.
TFP Verträge können natürlich bei Bedarf individuell angepaßt werden.
Ein Beispiel für solch einen Vertrag, wie ich ihn schon benutzt habe, können sie sich hier ansehen: